You don't have javascript enabled. Good luck with that.
Cookies Akzeptieren?
Um uns zu verbessern, verwenden wir Cookies.
Wenn das für Dich in OK ist, freuen wir uns!
Details anzeigen
Ablehnen
Ok
Zurück
Suche
Konto
Mein Konto

Ich bin neu hier

Kein Problem, eine Shopbestellung ist einfach und sicher.
Die Anmeldung dauert nur wenige Augenblicke.
Konto erstellen
Ich bin bereits Kunde
Einloggen mit deiner E-Mail-Adresse und Passwort
Kontakt
Wir sind für Dich da!
Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer!
Weiter einkaufen
Favoriten
Meine Artikel
Lieferzeit: Bitte Größe wählen
54,99 €
inkl. 0% USt. + Versandkosten
Bitte Größe wählen
Größe wählen
Extra-Kurz
Lieferzeit: Bitte Größe wählen

Regenjacke FinnU2341-34

Robustheit

Bewertet werden folgende Eigenschaften:
Materialien und Verstärkungen, Verschlussabdeckungen, Taschenfutter und Besonderheiten die sich auf die Robustheit auswirken. Mehr Info

Robustheitsskala (10 %)
Robustheit Berechnung der Robustheit für Jacken
Einige Bewertungsbereiche sind wichtiger als andere, daher gibt es hier eine unterschiedliche Gewichtung. Material und Verstärkungen an relevanten Stellen beeinflussen am meisten wie widerstandsfähig ein Artikel ist und daher auch, für welche Arbeiten er geeignet ist.
Gesamtergebnis für Finn 10%
  • Material 0.40-50 10/0
    Der Wert für Material setzt sich zusammen aus der Material Stärke und der Material Art.

    Die Regenjacke Finn hat folgende Werte:
    Material Stärke: 190 g/m²
    Material Art: PU-Stretch

    Material Stärke
    • bis 180 g/m² 30%
    • 181-199 g/m² 50%
    • 200-249 g/m² 60%
    • 250-299 g/m² 80%
    • 300-349 g/m² 90%
    • 350-499 g/m² 100%
    • größer 499 g/m² 120%

    Material Art
    • Andere (PU-Stretch) 0%
    • Softshell 40%
    • Twill 70%
    • Canvas 80%
    • Tech Canvas 90%
    • Cordura 100%
    • Ripstop 100%

    Berechnung
    Material Stärke (50%) + Material Art (0%) durch 2 = 25%
    100% in diesem Teilbereich entspricht 40 Punkten = 40% in der Gesamtbewertung.
    Finn hat mit 25% daher in dieser Kategorie 10 Punkte erzielt.
  • Verstärkt 0.3/30
    Hier wird die Position und die Art des Verstärkungsmaterials in Kombination betrachtet. Ein Ellenbogenschutz wird am höchsten bewertet, da die Stelle am stärksten beansprucht wird. Je belastbarer zudem das Material ist, desto höher die Punktzahl.

    Verstärkung
    • Keine Verstärkung 0%
    • An den Schultern 20%
    • Am Ärmelsaum 20%
    • An Ärmelsaum und Schultern 40%
    • An den Ellenbogen 60%
    • An Ellenbogen und Ärmelsaum 80%
    • An Ellenbogen und Schultern 80%
    • An Ellenbogen, Schultern und Ärmelsaum 100%

    Material
    • Keine Verstärkung 0%
    • Robustes Material 50%
    • Hauptstoff 50%
    • Twill 50%
    • Stretch-Cordura 90%
    • Cordura 100%
    • Cordura + Hauptstoff 100%
    • Cordura + Stretch-Cordura 100%
    • Sehr robustes Material 100%

    Berechnung
    Verstärkung 0.0 / 100 * 0.0 =
    100% in diesem Teilbereich entspricht 30 Punkten = 30% in der Gesamtbewertung.
    Finn hat mit % daher in dieser Kategorie 0.3 Punkte erzielt.
  • Verschlussabdeckung /10
    Die Langlebigkeit des Front-Reißverschlusses hängt davon ab wie gut er vor Schmutz und anderen Einflüssen geschützt ist.

    • Keine Abdeckung 0%
      Der Reißverschluss ist richtig herum eingenäht und durch nichts verdeckt.
    • Einfache Abdeckung 20%
      Der Reißverschluss ist entweder verkehrt herum eingenäht, sodass die Zähne nach innen schauen oder es gibt eine Überdeckung durch den Stoffen außen herum.
    • Nicht fixierbare Abdeckung 80%
      Es gibt eine extra Verdeckleiste, die sich jedoch nicht durch Knöpfe oder Klettverschluss fixieren lässt. Sie kann so immer aufklappen und bieten keinen optimalen Schutz.
    • Abdeckung mit Knöpfen oder Klettverschluss 100%
      Es gibt eine extra Verdeckleiste die fixiert werden kann und so optimalen Schutz bietet.

    Berechnung
    100% in diesem Teilbereich entspricht 10 Punkten = 10% in der Gesamtbewertung.
    Finn hat mit % daher in dieser Kategorie Punkte erzielt.
  • Taschenfutter 0/10
    Das Futter in den Taschen sollte dick genug sein für spitze Gegenständen wie Schrauben oder kleines Werkzeug. Ist es zu fein gibt es hier keine Punkte.

    • Normales Taschenfutter 0%
    • Robustet Taschenfutter 100%

    Berechnung
    100% in diesem Teilbereich entspricht 10 Punkten = 10% in der Gesamtbewertung.
    Finn hat mit 0% daher in dieser Kategorie 0 Punkte erzielt.
  • Riegel 0/10
    Sind genügend Riegel verwendet worden um relevante Stellen wie Tascheneingriffe zu verstärken, damit sie nicht einreißen.

    • Nicht viele Riegel verwendet 0%
    • Viele Riegel verwendet 100%

    Berechnung
    100% in diesem Teilbereich entspricht 10 Punkten = 10% in der Gesamtbewertung.
    Finn hat mit 0% daher in dieser Kategorie 0 Punkte erzielt.

Regendichtheit

In dieser Jacke bist du vor Wind und Wetter geschützt. Durch die versiegelten Nähte und die hohe Wassersäule kannst du mehrere Stunden im Regen sein, ohne nass zu werden. Da die Atmungsaktivität nicht so hoch ist, ist sie für sehr schweißtreibende Arbeiten allerdings nicht besonders gut geeignet.
 
Nutzungsdauerempfehlung bei Regen: 3 Stunden
 
Bewertet werden folgende Eigenschaften:
  • Wassersäule: 8000 mm
  • Versiegelte Nähte: Ja
  • Wasserdichte Taschen: Ja
  • Verschluss-Abdeckung: mit Knöpfen
  • Kapuze: Ja
  • Mehr Info
Regendichtheitsskala (96,5 %)
Regendichtheit Berechnung der Regendichtheit für Jacken
Ein Produkt, dass Dich über einen langen Zeitraum komplett trocken hält, muss bestimmte Merkmale haben. Das ist zum einen eine hohe Wassersäule, damit das Wasser nicht eindringt. Zum anderen müssen die Nähte des Artikels unbedingt verschweißt oder getaped sein, denn ohne läuft das Wasser an diesen Stellen durch.
Gesamtergebnis für Finn 96,5%
  • Wassersäule 31.5/35
    Je höher die Wassersäule ist umso länger dauert es, bis die Jacke undicht wird.

    • bis 499mm 0%
    • 500-1299mm 30%
    • 1300-1999mm 50%
    • 2000-3999mm 60%
    • 4000-4999mm 70%
    • 5000-9999mm 90%
    • größer 10000mm 100%

    Berechnung
    100% in diesem Teilbereich entspricht 35 Punkten = 35% in der Gesamtbewertung.
    Finn hat mit 90% daher in dieser Kategorie 31.5 Punkte erzielt.
  • Versiegelte Nähte 25/25
    Eine Versiegelung über den Nähten sorgt dafür, dass dort kein Wasser eindringt. Nur damit wird das Produkt wasserdicht, ohne ist es nur wasserabweisend.

    • Keine Versiegelte Nähte 0%
    • Versiegelte Nähte 100%

    Berechnung
    100% in diesem Teilbereich entspricht 25 Punkten = 25% in der Gesamtbewertung.
    Finn hat mit 100% daher in dieser Kategorie 25 Punkte erzielt.
  • Kapuze 20/20
    Ohne Kapuze bist du natürlich nicht komplett vor Regen geschützt, selbst mit hoher Wassersäule und getapten Nähten.

    • Keine Kaputze0%
    • Mit Kaputze 100%

    Berechnung
    100% in diesem Teilbereich entspricht 20 Punkten = 20% in der Gesamtbewertung.
    Finn hat mit 100% daher in dieser Kategorie 20 Punkte erzielt.
  • Taschen 5/5
    Tascheneingriffe sollten so gestaltet sein, dass kein Wasser hineinläuft. Das kann durch Klappen sein oder auch durch getapte Reißverschlüsse.

    • Nicht 100% wasserdichte Taschen 0%
    • Wasserdichte Tasche 100%

    Berechnung
    100% in diesem Teilbereich entspricht 5 Punkten = 5% in der Gesamtbewertung.
    Finn hat mit 100% daher in dieser Kategorie 5 Punkte erzielt.
  • Frontverschluss 10/10
    Die Reißverschlüsse sollten verdeckt sein oder getapte Reißverschlüsse haben. Varianten, bei denen Regen an den Reißverschluss kommt, bekommen weniger Punkte.

    • Keine Abdeckung 0%
    • Einfache Abdeckung 40%
    • Abdeckung nicht fixierbar70%
    • Abdeckung mit Knöpfen 100%
    • Abdeckung mit Klettverschluss 100%

    Unabhäging von der Abdeckung bekommt die Jacke immer 100% wenn der Frontverschluss getapt ist.
    • Getapt100%

    Berechnung
    100% in diesem Teilbereich entspricht 10 Punkten = 10% in der Gesamtbewertung.
    Finn hat mit 100% daher in dieser Kategorie 10 Punkte erzielt.
  • Ärmelabschluss 5/5
    Gerade bei der Arbeit ist es wichtig, dass beim Arm heben nicht dauernd Wasser hineinläuft. Alle Verschlussvarianten, die den Ärmel sehr dicht ans Handgelenk bringen, bekommen daher volle Punkte.

    • Nicht verstellbar0%
    • Mit Bündchen40%
    • Verstellbar mit Druckknöpfen 40%
    • Verstellbar mit Klettverschluss60%
    • Mit Gummizug & Klettverschluss 100%
    • Mit Gummizug & Druckknöpfen100%
    • Mit verstecktem Bündchen100%
    • Mit verstecktem Bündchen und Klettverschluss100%

    Berechnung
    100% in diesem Teilbereich entspricht 5 Punkten = 5% in der Gesamtbewertung.
    Finn hat mit 100% daher in dieser Kategorie 5 Punkte erzielt.

Atmungsaktivität

Dieser Artikel weist keine besondere Atmungsaktivität auf.
Atmungsaktivität Berechnung der Atmungsaktivität für Jacken
Die Atmungsaktivität wird vor allem durch den gemessenen Wert bestimmt, der sagt wie schnell der Schweißdampf von innen nach außen durch das Material transportiert wird.
Gesamtergebnis für Finn 0%
  • Atmungsaktivität 0/100
    RET
    Hier wird der Widerstand gemessen, dem der Wasserdampf ausgesetzt ist. Je kleiner der Wert umso besser.
    • ab 21 RET 0%
    • 13-20 RET 60%
    • 6-12 RET 80%
    • 0-5 RET 100%

    MVTR
    Hier wird die Menge des Wasserdampfes gemessen der raus transportiert wird. Je größer der Wert ist, desto besser.
    • bis 1999 MVTR0%
    • 2000-2999 MVTR30%
    • 3000-3999 MVTR40%
    • 4000-5999 MVTR60%
    • 6000-14999 MVTR80%
    • ab 15000 MVTR100%

    Berechnung
    100% in diesem Teilbereich entspricht 100 Punkten = 100% in der Gesamtbewertung.
    Finn hat mit 0% daher in dieser Kategorie 0 Punkte erzielt.
  • Belüftungsschlitze 0/10
    Schlitze an relevanten Stellen sorgen für einen schnellen Abtransport des Schweißes.

    • Keine Belüftungsschlitze 0%
    • Am Arm 70%
    • Am Rücken 80%
    • An der Seite 80%
    • Am Arm und am Rücken 100%
    • Am Arm und an der Seite 100%
    • Am Arm, am Rücken und an der Seite 100%

    Berechnung
    100% in diesem Teilbereich entspricht 10 Punkten = 10% in der Gesamtbewertung.
    Finn hat mit 0% daher in dieser Kategorie 0 Punkte erzielt.

Wärme

  • Geeignet für +10 °C
  • Innenmaterial: Ohne Innenfutter

Flexibilität

  • Hauptstoff hat eine gewisse Eigenflexibilität

Schnitt

  • Passform: weit
  • Layer: Außenschicht
  • Keine Verstärkung
  • Fest vernähte Kapuze
  • Bund-Abschluss einstellbar mit Kordelzug
  • Ärmelabschluss mit Gummizug & Druckknöpfen
  • Frontverschluss: Reißverschluss
  • Rückenlänge: lang
  • Ärmelänge: kurz

Taschen

  • 2 Bauchtaschen mit Klappe
  • Keine Innentaschen

Extras

  • Reflektierende Details
  • Geschweißte Reflexstreifen
  • Namensschild innen im Nacken

Sonstiges

  • Produziert in: China
  • Artikelnummer: U2341-34
Material

PU-Stretch

PU-Stretch ist eine Kombination aus Polyurethan (PU) und anderen Fasern. Bei Regenbekleidung wird das Polyurethan oft als dünne Beschichtung auf ein anderes Material aufgetragen um die gewünschte Wasserbeständigkeit zu erreichen. Da PU flexibel ist, kann es die Elastizität des Grundmaterials optimal unterstützen. So wird ein Produkt erzeugt, dass wasserfest, flexibel und zudem recht robust ist, da PU auch abriebfest ist.
    Hauptmaterial: PU-Stretch
  • 100% Polyester | 100% PU-Beschichtung
  • Stoffstärke: 190 g/m²
  • Innenmaterial: Ohne Innenfutter
  • Farbe: neonorange (fluoreszierend-orange)

Zertifizierungen:

EN ISO 20471 Klasse 3 EN 343 Klasse 3/1
weiter lesen
schliessen
360grad ansicht von Finn

360° Ansicht

Finn hat nichts zu verbergen!
Schau ihn dir von allen Seiten an und lass dich überzeugen!
Vollbild
Frage zum Artikel
Sei Erster und bewerte !
Gib eine Bewertung für diesen Artikel ab und hilf Anderen bei der Kaufentscheidung.
Fovoriten Hinweise
test 23
Größentabelle für Regenjacke von NORWAY protection
Normale Größe

Größe

Taillenumfang (cm)

S

88-96

M

96-104

L

104-112

XL

112-120

2XL

120-128

3XL

128-136

Bitte beachte, dass jede Marke ihre eigene Größentabelle hat. Richtig messen mithilfe unserer Anleitung.
Größentabelle für Regenjacke von NORWAY protection
Normale Größe

Größe

Brustumfang (cm)

Ärmellänge (cm)

Rückenlänge (cm)

Doppel Größen

S

120

75

75

46/48

M

128

76,5

77

50/52

L

136

78

79

54/56

XL

144

79,5

81

58/60

2XL

152

81

83

62/64

3XL

160

83

85

66/68

Bitte beachte, dass jede Marke ihre eigene Größentabelle hat. Richtig messen mithilfe unserer Anleitung.